Allgemeines für Ihre Hypnose…

Für wen?

Hypnose und Trance stellen eine natür- liche Leistung des Gehirns dar. Prinzipiell ist jeder Mensch hypnosefähig. Diese Fähigkeit kann allerdings krankheits- bedingt eingeschränkt sein!

Kosten / Preise

Die ärztlich – therapeutische Sitzung wird gemäß GOÄ berechnet. Die Kosten werden derzeit nicht durch die Krankenkassen übernommen!

Sie erhalten eine Rechnung, wann immer Sie wünschen – entweder nach Abschluß der Therapie oder aber „zwischendrin“ in regelmäßigen Abständen!

Sollten Sie Ratenzahlungen wünschen, so sprechen Sie uns bitte bei Ihrem ersten Vorgespräch darauf an!

Hypnose bei …

….. Schlafstörungen, Ängsten, Migräne, Depressionen, Schmerzen, Reizmagen, Reizdarm, Hauterkrankungen,  ergänzend zur Psychotherapie, Selbsterfahrung, Motivation, Prüfungsvorbereitung  u.v.m.

Wie viele Sitzungen?

Hypnose ist ein effektives Verfahren, im Allgemeinen sind 5 Sitzungen in Folge häufig ausreichend, um innere Prozesse in Gang zu setzen. Dann empfiehlt sich eine abwartende Pause – Zeit für Veränderung!

Service

Ausführliche Beratung vor, während und nach der Behandlung / Termine auch Abends / Hypnose CDs zur Unterstützung / individuelle Orientierung: lösungs- orientiert oder problemzentriert / kurzfristige Termine / Akutinterventionen

Kontras: Keine Hypnose ….

….. bei:
Süchte: Kokain, Heroin, Benzodiazepine u.ä.
(Ausnahme: Alkohol, Haschisch)
akuter Suizidgefahr
schweren Psychosen und Neurosen
geistige Behinderungen
schwersten Depressionen
Cluster Kopfschmerzen